Sprungmarken

Sie sind hier: Startseite > Dr. Barbara Brons

Zur Person

Foto Barbara Brons

Dr. Barbara Brons

Dr. Barbara Brons

  • Geboren 1953
  • Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • Dreijährige Weiterbildung in klassischer Homöopathie
  • Fortlaufende Weiterbildung in Kinesiologie
  • Eröffnung der Privatpraxis 2004
  • Mitglied im Zentralverein homöopathischer Ärzte
  • Mitglied in der Gesellschaft zur Förderung naturgesetzlichen Heilens

Barbara Brons ist verheiratet und hat 3 Kinder


Mein Weg zu Homöopathie, Kinesiologie, Psychosomatische Energetik und Meditation

Im Medizinstudium vermisste ich bei der Suche nach der Krankheitsursache den Bezug zum seelisch-geistigen Bereich der Patienten, von Anfang interessierte mich die damals aufkeimende Fachrichtung Psychosomatik.

Während meiner schulmedizinischen Ausbildung war ein intensives, tiefgehendes Gespräch der wesentliche Baustein, um die Symptome des Patienten zu verstehen und um Heilungsimpulse in Gang zu setzen, möglichst ohne Einsatz von Medikamenten.

Angeregt durch die eigene langjährige, erfolgreiche Erfahrung mit der klassischen Homöopathie nach Dr. Samuel Hahnemann und frustriert über die begrenzten und nebenwirkungsreichen schulmedizinischen Therapien entschloss ich mich zu einer intensiven, 3-jährigen Weiterbildung in klassischer Homöopathie für Ärzte in Münster.

Meine eigene Privatpraxis in Dortmund eröffnete ich im Juli 2004. Eine weitere Alternative zu schulmedizinischen Therapien wurde für mich neben der Homöopathie auch die Kinesiologie, eine sanfte ganzheitliche Heilmethode.

Auf der Suche nach einer Entspannungstechnik lernte ich die Zen-Meditation kennen, die ich seitdem regelmässig praktiziere.

Zen-Meditation – In der Stille liegt die Kraft

„Über die Konzentration auf den Atem versuchen wir unser Denken zu beruhigen, Gedanken kommen und gehen zu lassen. Wenn wir innerlich still werden, tauchen unverhofft neue Qualitäten auf. Wir müssen das Tor der inneren Stille durchschreiten, um dadurch erst wirklich das zu sein, was wir unserem wahren Wesen nach sind. "Das Reich Gottes ist innwendig in euch" – das Tor zu dieser tiefen Stille öffnet sich dann, wenn unser Geist zur Ruhe kommt. Unser Handeln ist zunehmend geprägt von Achtsamkeit, Liebe, Verständnis und Dankbarkeit. Wir agieren aus einem anderen Bewusstseinszustand heraus mit einer neuen Lebensqualität.“

(Benediktinermönch und Zen-Meister Willigis Jäger)

Privatpraxis Dr. Barbara Brons

nach oben